Das Gesundheitsrisiko der Olympischen Spiele in Tokyo 2020 ~DasGesundheitsrisikoDerOlympischenSpieleInTokyo2020

There's one author on this blog: yabuhebi

Der Herausgeber Etsuji Watanabe will die Situationen in Fukushima und in Tokyo weltweit bekanntmachen. Die Übersetzerin hat daher einen Auftrag erhalten, sein Buch zu übersetzen, damit deutsche Athleten und deutsche Besucher diese Informationen erhalten können, bevor sie nach Japan fliegen würden.

Alle Rechte vorbehalten. Insbesondere darf die Übersetzung nicht ohne Erlaubnis des Verlags vervielfältigt werden. Zu diesem Zweck kontaktieren Sie bitte den Verlag Ryofuku Shuppan, Tokyo über info[at]ryofuku.com

Die Übersetzerin erreichen Sie unter qxyqxy999[at]yahoo.co.jp

Latest articles

Kapitel 8, Teil 1: Verzichte auf die Olympische Spiele in Tokyo 2020!

Ein Interview in der Zeitschrift: „Gekkan Nippoon“, Ausgabe vom September 2018

Kapitel 4, Teil 1: Eine Aktion in Kalifornien/USA, gegen die Olympische Spiele in Tokyo

Nozomi Ishizu

Kapitel 9, Teil 2 „Willkommen mit Radioaktivität”: Die Olympischen Spiele in Tokyo sind eine Straftat

Koji Owada

Kapitel 8-1, Teil 2, Messungen von Cäsium im Trinkwasser in Tokyo mit einem Zeolith - Filter

Masaaki Suzuki

Kapitel 5 Teil 2: Das fortgesetzte Leugnen der japanischen Regierung über die gesundheitliche Einflüsse des Reaktorunfalls und ihr selbstzerstörerisches Wesen

Etsuji Watanabe

6. Kapitel

Tsuyoshi Fujioka

Kapitel 1

Offener Brief an das internationale Komitee der Olympischen Spiele IOC

4. Kapitel: Die vermutlich auf Exposition zurückführenden Symptome der Evakuierten

Kapitel 4-3, Teil 3

Yoko Shimozawa (aus Tokyo evakuiert)

3. Kapitel, Teil 3

Messungen der Radioaktivität in Urin von Kindern nach dem GAU von Fukushima Daiichi.

1. Kapitel, Teil 3

von Dr. Shigeru Mita

2. Kapitel 3. Teil S. 164

Etsuji Watanabe